Heidelbeeren

Heidelbeeren als Superfood für den Smoothie

Darum solltest Du Heidelbeeren regelmäßig als Superfood Deinem Smoothie hinzufügen:

Heidelbeeren

Die Heidelbeere – auch Blaubeere genannt – kann zu recht als Superfood bezeichnet werden! Die Heidelbeere ist ein echtes Kraftwerk für Deine Gesundheit, denn ihre Antioxidantien sollen sogar Herzinfarkt und Krebs vorbeugen können.

Zudem hat die Heidelbeere Anti-Aging-Eigenschaften und reduziert Zellschäden. Außerdem ist der Gehalt an Vitamin C (Ascorbinsäure) in Heidelbeeren sehr hoch. Zusätzlich wirken Heidelbeeren wegen der Gerbstoffe leicht antibakteriell und leicht schmerzlindernd. Aus diesen Gründen solltest Du Blaubeeren bzw. Heidelbeeren regelmäßig als Superfood in Deinem Smoothie hinzufügen.

smoothie-heidelbeeren
Smoothie mit Heidelbeeren

Nährwerte pro 100 g Heidelbeeren

Brennwert 176 kJ (42 kcal)
Wasser 84,8 g
Eiweiß 0,6 g
Kohlenhydrate 7,4 g
– Ballaststoffe 4,9 g
Fett 0,6 g
– mehrfach ungesättigt 0,4 g
Vitamine und Mineralstoffe
Vitamin A 6,0 µg
Vitamin B1 0,0 mg
Vitamin B2 0,0 mg
Vitamin B6 0,1 mg
Vitamin B9 3,0 µg
Vitamin C 30,0 mg
Vitamin E 1,9 mg
Calcium 13,0 mg
Eisen 0,7 mg
Magnesium 2,0 mg
Natrium 1,0 mg
Phosphor 13,0 mg
Kalium 73,0 mg
Zink 0,1 mg

0 comments on “Heidelbeeren als Superfood für den SmoothieAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *